Comprehensive Cancer Center Münster (CCCM)

Organisation

Das CCCM ist die zentrale Einrichtung am UKM zur fachübergreifenden und leitlinienorientierten Diagnostik und Therapie onkologischer Patienten. Es koordiniert zahlreiche Forschungsgruppen (Interdisciplinary Research Task Forces/ ITFs) und klinische Arbeitsgruppen (Klinisch-onkologische Gruppen/ KOGs), was zu einer dynamischen und interdisziplinären Organisationsstruktur beiträgt.

Einer der ersten Meilensteine seit der Gründung des CCCM am 19. Juli 2007 ist die Eröffnung eines interdisziplinären onkologischen Ambulanzzentrums mit Tagesklinik für Kinder und Erwachsene mit Krebserkrankungen im Zentralklinikum. Dieses Zentrum dient zum Wohle der Patienten in gleichem Maße der Optimierung der Vernetzung der onkologischen Disziplinen innerhalb des Klinikums wie extern mit regionalen Partnern der Krankenversorgung. Weitere zentrale Organisationsstrukturen werden gegenwärtig aufgebaut, um einerseits verbesserte Ansprechmöglichkeiten für Patienten zur Verfügung zu stellen und gleichzeitig durch einen effektiven Einsatz der Strukturen eine verbesserte Versorgungsqualität zu erreichen.

    

Kontakt

Stabsstelle "Internationale Patienten"
Domagkstraße 26
D - 48149 Münster

Mail: International-patients(at)­ukmuenster(dot)­de
Tel: +49 251 83 - 5 78 98