Onkologie und Pneumologie

Schwerpunkte der Klinik

Knochenmarktransplantation/ Stammzelltransplantation

Im Münsteraner KMT-Zentrum werden Patienten jeden Alters behandelt. Eine Transplantation wird in den meisten Fällen durchgeführt, um eine bösartige Erkrankung des blutbildenden Systems zu heilen. Besonders bei akuten Leukämien ist die Transplantation ein wichtiger Bestandteil der Therapie, wenn alleinige Chemotherapien nicht ausreichen oder ein Rückfall nach Therapiebeendigung eingetreten ist. Wir führen regelmäßig sowohl autologe als auch allogene Transplantationen durch. Allogene Transplantationen können sowohl von Familienspendern als auch von passenden Fremdspendern durchgeführt werden. Unser Transplantationszentrum in Münster ist nach dem internationalen JACIE-Standard zertifiziert und jährlich werden mehr als 120 Patienten in Münster Stammzell-transplantiert. Unser Team ist auch auf die Bedürfnisse internationaler Patienten eingestellt. Falls Sie zunächst einen unverbindlichen Beratungstermin ausmachen möchten sprechen Sie uns gerne an.   

Hämatologie und Onkologie

Wir führen Diagnostik sowie Antikörper- und Chemotherapien bei einer Vielzahl von Tumorerkrankungen durch. Dabei sind Leukämien, Lymphome, das Multiple Myelom, Bronchialkarzinome, Sarkome des Knochensystems und der Weichteile, sowie verschiedene seltene Tumorerkrankungen unsere besonderen Schwerpunkte. Für viele dieser Erkrankungen bieten wir auch klinische Studien an, die die Möglichkeit bieten, mit neuartigen Medikamenten behandelt zu werden.

Pneumologie

In der Pneumologie bieten wir das komplette Spektrum der Lungenheilkunde in Diagnostik und Therapie an. Ein besonderer Schwerpunkt sind bösartige Lungentumoren, die bei uns interdisziplinär nach den neuesten Standards behandelt werden. In enger Kooperation mit der Thoraxchirurgie des Universitätsklinikums werden Lungentransplantationen durchgeführt.

Hämostaseologie

In unserer Spezialambulanz für Blutgerinnung werden Patienten mit verstärkter Blutungsneigung oder Thrombosen/ Lungenembolien beraten und behandelt. Moderne Diagnostik und Therapien bieten hier die Möglichkeit, rasch die Ursachen der Gerinnungsstörung zu erkennen und zu behandeln.

    
Noch mehr Infos...

... halten wir für Sie auf unserer  Klinik-Homepage sowie in unserer KMT-Broschüre bereit.

Kontakt

Stabsstelle "Internationale Patienten"
Domagkstraße 26
D - 48149 Münster

Mail: International-patients(at)­ukmuenster(dot)­de
Tel: +49 251 83 - 5 78 98